user_mobilelogo

Dr. med. Annette Albert
Dr. med. Mahzad Ziai

Dermatologische Gemeinschaftspraxis
Prinzregentenstraße 78, 5. Stock
81675 München
089-41776888
089-94405057
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.dermatologie-a-z.de


Sprechstunden

Mo - Do  08.00 - 18.00 Uhr
Fr             nach Vereinbarung


Alle Kassen

Laserepilation zur sanften und dauerhaften Haarentfernung

Als optimaler Ansatz für die langfristige Haarentfernung hat sich der Diodenlaser mit einer Wellenlänge von 808 nm (Nanometer) erwiesen. Bei der Laserbehandlung durchdringt ein intensiver Lichtstrahl die Haut mit hoher Energie und wirkt gezielt in der Haarwurzel.

Wie wirkt die Laserepilation?

In der Haarwurzel sitzt der Farbstoff Melanin, der die Lichtenergie des Lasers absorbiert. Die Haarwurzel wird durch die Laserenergie erhitzt und zuverlässig zerstört, nach einiger Zeit fällt das Haar aus.

Die Hautoberfläche und das umliegende Gewebe werden geschont, da die Melanin- Konzentration selbst bei dunkleren Hauttypen in der Haarwurzel deutlich höher ist als in der übrigen Haut, und die Energie nur im Melanin wirkt.

Sowohl feine als auch dicke, hellere und dunklere, oberflächlich oder tiefliegende Haare lassen sich mit der Laserbehandlung erfolgreich entfernen.

Wie lange dauert die Laserepilation?

Eine Laserepilation greift das Haar in der Wachstumsphase an, nur dann ist genügend Melanin  in der Haarwurzel gespeichert.

Da Haare zyklisch wachsen, werden die Behandlungen in 4-6 wöchigen Abständen durchgeführt. Es werden im Schnitt 5-7 Behandlungen benötigt. Eine besonders sanfte und schonende Haarentfernung wird durch ein integriertes Hautkühlungssystem ermöglicht.

Wichtige vor- und nachbereitende Maßnahmen

  • 4 Wochen vor und nach der Therapie keine Bräunung der Haut durch Sonne oder Solarium.     
  • Haare nicht auszupfen oder mit Wachs epilieren, sondern nur rasieren.    

 

Die Kosten für eine Haarentfernung werden in der Regel nicht von den Krankenversicherungen übernommen.
Selbstverständlich klären wir die Kosten für diese privatärztlichen Leistungen vor der Behandlung mit Ihnen ab.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!